Sunna-Hadith
Sunna - Hadith (Traditionen)
 

Die Sunna und ihre Bedeutung

sunnethadis200.jpg

Kurz vor seinem Tode, während der Abschiedspredigt erklärte der Prophet Mohammed (sav), er habe den Muslimen zwei Dinge hinterlassen: „Ich hinterlasse euch zwei Dinge, wodurch ihr in der Folge nie mehr irregehen werdet, wenn ihr euch daran haltet: den Koran und die Sunna." Die Gefährten, welche dies hörten, folgten der Sunna ihr Leben lang und gaben diese der folgenden Generation mit derselben Sorgfalt weiter. Die Sunna und die Hadith, beide basierend auf dem Leben des Propheten, haben während Jahrhunderten eine signifikante kulturelle Einheit der Muslime bewirkt. Im Koran, der Hauptquelle des Islam, räumt der Allmächtige Allah dem Propheten und seiner Sunna einen ganz besonderen Platz ein. Er bekundet ausdrücklich, dass Gehorsam gegenüber dem Propheten Gehorsam gegenüber Allah gleichkommt.

Manchmal wurden Funktion, Ursprung und Wert der Sunna innerhalb der Religion unter verschiedenen Aspekten diskutiert. Obwohl es verschiedene Auffassungen und Meinungen gibt, wurde nie verneint, dass für das bessere Verständnis der Religion das Leben des Propheten aus vertrauenswürdigen Quellen und mit bestimmten Methoden untersucht werden muss.


 

Kommentare

 
Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert. Schreiben Sie den ersten Kommentar. Anklicken.

Folgen Sie Derletzteprophet.info auf Facebook und Twitter